Satzzeichen - Wörtliche Rede Klasse 3

 

Im Folgenden finden Sie eine Übungseinheit zum Thema "Satzzeichen - Wörtliche Rede" in Klasse 3, die sich direkt an Schülerinnen und Schüler in der Grundschule richtet.

Zugehörige Arbeitsblätter sowie die Lösungen stehen in der rechten Spalte zum Download bereit.

 

Phase 1 – Wiederholung

Wiederhole zunächst die Regeln für die Zeichensetzung der wörtlichen Rede. Lies dir dafür das Merkblatt durch!

Zum Ausdrucken: Merkblatt (Anlage)

 

Phase 2 – Übung

Jetzt kannst du starten. Bearbeite die Arbeitsblätter.

Zum Ausdrucken:

• Arbeitsblatt 1 (mit Lösungen – Anlage)

• Arbeitsblatt 2 (mit Lösungen - Anlage)

Webangebote (geprüfte Beispielseiten): https://vs-material.wegerer.at/deutsch/d_direkt.htm

https://www.grundschulkoenig.de/woertliche-rede-redebegleitsatz/

https://www.schlaukopf.de/grundschule/klasse3/deutsch/satzzeichen.htm

 

Phase 3 – Sicherung

Du hast toll geübt! Prüfe dein Wissen und bearbeite das letzte Arbeitsblatt zu dem Thema.

Gestalte abschließend ein kleines Plakat mit den Regeln zur wörtlichen Rede und eigenen Beispielen.

Erkläre die Regeln dann deinen Eltern/Großeltern/Geschwistern.

Zum Ausdrucken:•Arbeitsblatt 3 (mit Lösungen – Anlage)

 

Hinweise für begleitende Erwachsene

Bei der Bearbeitung der Aufgaben müssen die Arbeitsaufträge möglichst laut von dem Kind vorgelesen werden.

Hilfreich ist auch, wenn das Kind die Zeichen der wörtlichen Rede markiert oder einfärbt.

Lassen Sie Ihr Kind die Materialien in seiner Geschwindigkeit bearbeiten.

Die Webangebote können als zusätzliches Lernangebot genutzt werden.

 

Erst wenn Schülerinnen und Schüler einen Inhalt anderen nachvollziehbar erklären können, ist dieser verstanden worden.

 

Bereitgestellt von: Niedersächsische Landesschulbehörde, Fachberatung Deutsch, Viktoria Stein, 04.2020

 

Letzte Änderung: 26.06.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln