Musik mit digitalen Endgeräten

Musik-Apps – ein Überblick

Inhalt

Es gibt unzählige Apps im Zusammenhang mit Musik und es ist nicht möglich, alle Programme zu sichten, zu prüfen und zu bewerten. Die Auswahl der Apps für diese Lernplattform erfolgte nach diesen Kriterien: Sie sind

  • kostenlos (zur Installation muss aber jeweils ein Zugang zum PlayStore bzw. AppStore gegeben sein)
  • sowohl für iOS als auch für Android erhältlich
  • stehen in einem sinnvollen Zusammenhang mit Musikunterricht in der Schule
  • sind intuitiv bedienbar oder
  • es liegen Tutorials (ggf. als Video) vor

Die vorgestellten Apps dienen jeweils als Beispiel für eine große Gruppe ähnlicher Apps. Die grundsätzlichen Arbeitsschritte lassen sich in vielen Fällen auf andere Apps übertragen.

Kostenlose Apps

Die hier aufgeführten Apps sind alle kostenlos erhältlich und sind sowohl im Google PlayStore als auch im Apple AppStore erhältlich. In vielen Fällen sind In-App-Käufe möglich bzw. wird ein Upgrade auf eine kostenpflichtige bessere Version vorgeschlagen. Um die Aufgaben bei „Lernen zu Hause“ bearbeiten zu können, sind die gratis erhältlichen Apps ausreichend. Viele Apps müssen auf das eingebaute Mikrofon zugreifen können. Musik-Apps machen Musik! Daher ist es empfehlenswert und für alle Beteiligten hilfreich, wenn Kopfhörer zur Verfügung stehen.

 

Bereitgestellt von: Fachberatung Musik Niedersächsische Landesschulbehörde, 04/2020

Musik-Apps – ein Überblick

Kontakt

Letzte Änderung: 08.07.2021

Drucken
zum Seitenanfang