Klimahelden - der Treibhauseffekt

Im Folgenden finden Sie eine Übungseinheit zu den Themen Klimawandel und Treibhauseffekt in den Klassen 5 bis 10, die sich direkt an Schülerinnen und Schüler richtet. Das zugehörige Arbeitsmaterial steht in der rechten Spalte zum Download bereit.

 

Für Schülerinnen und Schüler:

  1. Lies das „Informationsblatt zum Material“.
  2. Lies den Text „Infos für Klimahelden“. Wenn du lieber mit einem Lernvideo lernst, schau dir das Video „Für Klimahelden – Der Treibhauseffekt“ an. Der Inhalt dieser beiden Materialien ist identisch.
  3. Bearbeite das Arbeitsblatt „Was macht der Treibhauseffekt?“
  4. Führe das Experiment zum Treibhauseffekt nach Anleitung durch (siehe Material und Durchführung im „Versuchsprotokoll zum Treibhauseffekt“).
  5. Schreibe deine Beobachtungen und dein Versuchsergebnis ins Protokoll.
  6. Sende deine Versuchsergebnisse an lehrer@phaeno.de.

 

Für begleitende Erwachsene:

Für den Versuch wird Kohlenstoffdioxid benötigt. Dieser kann aus einem handelsüblichen Wassersprudler mit Hilfe eines Luftballons entnommen werden oder durch ein weiteres kleines, schnelles Experiment hergestellt werden. Für weitere Infos ist dem Material ein Informationsblatt angefügt.

 

Für Lehrpersonen:

Fachwissen:

  • SuS erläutern natürliche klimatische Prozesse in der Atmosphäre und natürliche Ursachen und Folgen des Klimawandels.

Erkenntnisgewinnung:

  • SuS entnehmen zielgerichtet thematisch relevante Informationen aus (digitalen) Medien.
  • SuS führen einfache Experimente durch.

Kommunikation:

  • SuS präsentieren ihre Ergebnisse schriftlich mit Strukturierungshilfen.
  • SuS protokollieren ihre Beobachtungen und Ergebnisse in einer vorgegebenen Versuchsprotokollstruktur.  

Bewertung:

  • SuS bewerten den Ausstoß klimaverändernder Stoffe.

 

Bereitgestellt von: Niedersächsische Landesschulbehörde, Fachberatung BNE, Phaeno, 06.2020

Letzte Änderung: 27.06.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln