Graphische Notation

Im Folgenden finden Sie für das Fach Musik im Primarbereich eine Übungseinheit zum Thema "Graphische Notation".

 

 

Hinweis für begleitende Erwachsene

Nachdem die Schülerinnen und Schüler das Erklärvideo gesehen haben, sollen sie in Ihrem Wohnraum Klangeigenschaften verschiedener Haushaltsgegenstände erproben.

Mit diesen können sie dann eine eigene Klanggeschichte erfinden und notieren.

 

Dafür wird benötigt:

  • Papier (wenn möglich DINA A 3)
  • Bunte Stifte
  • Instrumente (das können Klangerzeuger jeglicher Art sein z.B. Töpfe, Schneebesen, Besteck, Pinsel und Lineal).

 

TiPP: Lassen Sie Ihr Kind selbstständig Gegenstände finden und deren Klangeigenschaften erkunden. Es wird bestimmt tolle „Instrumente“ finden.

Schaue dir das Erklärvideo zur grafischen Notation an. Suche verschiedene Gegenstände in deinem Wohnraum z.B. Töpfe, Schneebesen oder Besteck und verwandle sie in Instrumente. Versuche danach eine eigene Klanggeschichte zu erfinden. Notiere sie auf einem Blatt Papier und spiele sie dann deiner Familie oder Freunden vor.

 

Dafür benötigst du:

  • Papier (wenn möglich DINA A 3)
  • Bunte Stifte
  • Haushaltsgegenstände (Instrumente)

Idee: Vielleicht hast du ja auch die Möglichkeit deine Geschichte per Video aufzunehmen?

 

Bereitgestellt von: Fachberatung Musik Primarbereich R. Koop, 04.2020

Kontakt

Drucken
zum Seitenanfang