Das Gleichnis vom barmherzigen Vater

Im Folgenden finden Sie für den Primarbereich für das Fach Religion eine Übungseinheit zum Thema " Nach Jesus Christus fragen".

 

Hinweise für begleitende Erwachsene

Bitte die LearningApp mit Hilfe des Links öffnen und nach Anweisung zuerst den Videoclip in der Leiste suchen (dabei eventuell nach rechts scrollen), ansehen und auf die erste Position bringen. Danach die Textbausteine (Start bei Position 2) in die richtige Reihenfolge bringen.

 

Du lernst das Gleichnis vom barmherzigen Vater kennen.

Öffne die LearningApp und löse die Aufgabe.

https://learningapps.org/display?v=pzivxyx2520

  1. Du siehst dir einen Videoclip an.
  2. Du sortierst Textbausteine zu dieser Geschichte.

 

Hinweise für begleitende Erwachsene

AB1
Lösungsmöglichkeit: Aufgabe 1 (Der Vater könnte mit seinem Sohn schimpfen …)‘
Aufgabe 2  (Ja oder Nein, beides möglich, er fühlt sich eifersüchtig und/ oder froh)
Aufgabe 3 (freier Text , der ältere Sohn fühlt sich ungerecht behandelt, er freut sich / er ist sauer)
AB2
Freier Text (dem jüngeren Sohn tut es leid, er ist dankbar,  er freut sich wieder da zu sein, …)

 

Du denkst die Geschichte weiter.
Bearbeite das AB1 + AB2


1. Du überlegst dir eine andere Reaktion des Vaters.

2. Du überlegst, wie der ältere Bruder fühlen könnte.

3. Du überlegst, wie der jüngere Bruder fühlen könnte.

 

Hinweise für begleitende Erwachsene

AB3Lösung Aufgabe 1

Aufgabe2
Betrachten Sie gemeinsam das Kunstwerk .
Schüler *in erzählt, was ins Auge fällt, z.B. Bekleidung, Schuhe des Sohnes/ geschlossene Augen?/ Hände des Vaters…


AB4
Freie Gestaltung

 

Du erfährst, warum Jesus diese Geschichte erzählt hat.
Bearbeite das AB3


1. Kreuze drei richtige Antworten an!

2. Betrachte das Bild eines berühmten  Malers.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons
/9/91/Rembrandt_Harmensz._van_Rijn_-_The_Return_of_the_Prodigal_Son.jpg

3. Male ein eigenes Bild zum Gleichnis. AB4

 

Bereitgestellt von: Fachberatung Religion Primarbereich, 04.2020

Kontakt

Letzte Änderung: 03.06.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln