Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter

Im Folgenden finden Sie für den Primarbereich für das Fach Religion eine Übungseinheit zum Thema " Nach Jesus Christus fragen" und "Nach der Verantwortung des Menschen in der Welt fragen".

 

Hinweis für begleitende Erwachsene

Bitte mit den Kindern über das Gelesene sprechen und diskutieren. Alles ist erlaubt bzw. erwünscht: Zustimmung, Fragen, Einwände, Kritik etc. Es geht in erster Linie um eine persönliche Auseinandersetzung mit den großen Themen „Nächstenliebe“, „Barmherzigkeit“, „bedingungsloses Helfen“ und der Anbahnung einer eigenen Positionsfindung zum Thema.  

Der Link zum Film muss kopiert werden und dann im Internet aufgerufen werden.

 

Gleichnistext/Geschichte

Lies das Gleichnis.

Halte bei den blau markierten Stellen an und überlege, was du selber dazu meinst.

Sprich mit anderen Kindern (über Telefon, Skype) und /oder mit deinen Eltern darüber.

!!! Alle weiteren Angebote (s. u. Gedicht, Basteln, Arbeitsblätter, Interview, Quiz) musst du nicht in der angegebenen Reihenfolge bearbeiten. Wenn du mit einer Aufgabe gar nichts anfangen kannst, kannst du diese weglassen.!!!

 

 

Hinweis für begleitende Erwachsene

Das Gedicht vom Kind vortragen lassen.

Evtl. kann ein Elternteil mit einem Vers anfangen, das Kind kann dann ggf. ergänzen. Als „Team-Gedicht“ macht es ggf. mehr Freude.

 

Gedicht

Lies das Gedicht mehrmals und versuche, dir die Reime zu merken.

 

 

Hinweis für begleitende Erwachsene

Bitte den Kindern das zusätzlich erforderliche Bastelmaterial (Pappe, Malstifte etc.) zur Verfügung stellen und den Bastelvordruck bitte einmal ausdrucken.

Mit den Kindern zusammen vorher das abgebildete Endergebnis anschauen, damit die Kinder eine Idee haben, wie das Ganze am Ende aussehen kann.

 

Bastelmaterial

Lies die Anleitung genau. Bitte deine Eltern um Hilfe, wenn zu zusätzlich Material brauchst.

Lass dir von deinen Eltern beim Ausdrucken helfen. Trag das Gedicht am Ende jemandem vor.

 

 

Hinweise für begleitende Erwachsene

Die meisten Arbeitsblätter sind selbsterklärend. Bitte an die Eltern: sich den Kindern trotzdem zur Unterstützung und zum Gespräch zur Verfügung stellen.

Die persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema kann so am besten angebahnt und ggf. vertieft werden.

 

Arbeitsblätter, Interview, Quiz

Lies die Aufgaben auf den Arbeitsblättern alle langsam und mehrmals durch.

Wiederhole in eigenen Worten, was du tun sollst.

Wo es feste Lösungen gibt (z.B. beim Quiz), findest du diese unten in blau am Blattende.

 

Bereitgestellt von: Fachberatung Religion Primarbereich J. v. Magyary, 04.2020

Kontakt

Letzte Änderung: 14.05.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln