Conjugons: Französische Verben konjugieren

Klar! Für's Konjugieren braucht man nur Papier, Stift und Köpfchen! Aber online ist es einfach abwechslungsreicher.

Auf der Seite Schlaukopf.de finden die Schülerinnen und Schüler 246 Übungen zur Konjugation französischer Verben, zahlreiche Wiederholungen inclusive. Regeln und Lösungen werden gleich mitgeliefert.

Die bungen können von den Lernenden ganz selbstständig bearbeitet, jederzeit unterbrochen, fortgesetzt und neu begonnen werden.

 

Arbeitsaufträge für Schülerinnen und Schüler

1) Wiederholung:

Wiederhole zunächst die Konjugation der Dir bekannten Verben. Dazu kannst Du Deine Grammatik, Dein Lehrbuch und Dein Arbeitsheft nutzen.

2) Anwendung und Überprüfung:

Nun überprüfe Dein Wissen anhand der Online-Übungen. Natürlich sollst Du nicht alle auf einmal machen!  20 – 30 Einzelaufgaben pro Durchgang sind in Ordnung – mäßig, aber regelmäßig!

Lies die jeweilige Aufgabe ganz genau. Wenn Du nicht sicher bist, kannst Du den ersten Buchstaben oder einen Punkt aufdecken. Aber  Achtung, dafür gibt es Abzüge!

Du kannst nach Deinem Eintrag meistens die Lösung direkt abrufen. Manchmal musst Du bei einer falschen Antwort die Aufgabe überspringen; diese Form des Verbs wird dann später noch einmal mit Lösung wiederholt. Wenn Du darauf nicht warten willst, solltest Du die korrekte Konjugation in Deiner Grammatik oder Deinem Lehrbuch nachschlagen.

https://www.schlaukopf.de/gymnasium/klasse6/franzoesisch/lernjahr1/verben.htm

 

Bereitgestellt von: Fachberatung Französisch, 04/2020

Letzte Änderung: 19.04.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln