Brüche als Anteile

Im Folgenden finden Sie eine Übungseinheit zum Thema "Brüche als Anteile", die sich direkt an Schülerinnen und Schüler richtet. Geeignet für Klasse 5 (Gymnasium oder Realschule).

Das zugehörige Arbeitsblatt sowie die Lösungen stehen in der rechten Spalte zum Download bereit.

Aufgabenstellung

Hinweise für begleitende Erwachsene

Phase 1 –Wiederholung:

Brüche begegnen dir in deinem Alltag

... als Maßzahlen (z.B. bei Rezepten oder Uhrzeiten)

... beim Aufteilen (Süßigkeiten gerecht Aufteilen)

... auf Anzeigen (bei Messgeräten).

Die obere Zahl des Bruchs wird Zähler genannt, die untere Zahl nennt man Nenner. Der Nenner gibt an, in wie viele gleichgroße Teile etwas eingeteilt wird. Der Zähler gibt an, wie viele von diesen Teilen in dem vorliegenden Beispiel von Bedeutung sind.

Wiederhole dazu die entsprechenden Seiten in deinem Schulbuch. Schaue dir dazu auch die unterschiedlichen Darstellungsformen (Kreis-, Rechteck- und Stabdiagramm) an.

Entsprechende Merksätze und einfache sowie gelöste Beispiele befinden sich im eingeführten Schulbuchauf den ersten Seiten des Kapitels „Brüche“.

Phase 2 – Übung

Zum Ausdrucken:

  • Arbeitsblatt 1 (mit Lösungen –Anlage)
  • Arbeitsblatt 2 (mit Lösungen -Anlage)
  • Webangebot: https://www.anton.app (Mathematik 5. Klasse: Brüche kennenlernen, Brüche bestimmen und zuordnen)

Phase 3 – Sicherung

Du bist jetzt ein Profi für das Deuten und Darstellen von Brüchen!

Erstelle einen kurzen Vortrag oder ein Plakat mit Abschlusstest und erkläre deinen Eltern, Geschwistern, ... was Brüche sind und wie man sie darstellen kann. Stelle deinen Zuhörern am Ende deine Testaufgaben und kontrolliere sie mit ihnen gemeinsam.

Erst wenn Schüler*innen einen Inhalt anderen nachvollziehbar erklären können, ist der Sachverhalt verstanden. Dazu zählt auch das „Erfinden“ eigener Aufgaben. Während des Vortrags können Sie Rückfragen stellen und über den Inhalt ins Gespräch kommen. Nehmen Sie den Test ernst. (Seien Sie kreativ: „Zuhörer“ des Vortrags können auch Freunde oder die Großeltern in einer Video-konferenz sein.)

Bereitgestellt von: Fachmoderation Mathematik Sek. I, Niedersächsische Landesschulbehörde, 04.2020

Letzte Änderung: 19.06.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln