Armut und soziale Ungleichheit in Deutschland

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
 
um sich im Corona-bedingten Lernen zu Hause selbständig auf die Anforderungen der Qualifikationsphase vorbereiten zu können, bildet dieses Material den 2. Teil einer Lernunterstützung zum Halbjahresthema „Soziale Marktwirtschaft zwischen Anspruch und Wirklichkeit“. 
Die Erörterung der Prinzipien der Verteilungsgerechtigkeit (erste Zeile) ist sowohl für Kurse auf gA- als auch eA-Niveau vorgesehen.
Die Beschreibung des Systems von Primär- und Sekundärverteilung, den Vergleich politischer Positionen sowie die Erörterung von Vorschlägen (zweite Zeile) sieht das KC nur für das eA-Niveau vor.  Die Materialien sind für eine selbständige Erarbeitung der Kompetenzen konzipiert, so dass sie unabhängig vom Lehrwerk verwendet werden können. Aufgabenvorschläge sind auf den Folgeseiten in Blau gesetzt. Bitte beachten Sie, dass diese Unterstützungseinheit nicht das gesamte Semesterthema abdeckt, sondern nur einen Teil davon (vgl. KC, S. 21 und S. 28). 
 

 

Bereitgestellt von: Fachberatung Politik-Wirtschaft, Pia Frede, Niedersächsische Landesschulbehörde, 04.2020

Drucken
zum Seitenanfang