Dur- und Moll-Dreiklänge

Akkordsymbole

7. UND 8. JAHRGANGSSTUFE

 

Darum geht es:

In verschiedenen Youtube-Videos wird der Aufbau von Dur- und Mollakkorden erklärt. Dabei sind so gut wie keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Kompetenzen:

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • benennen Dur- und Moll-Akkorde in der Grundstellung.

 

Hinweise für begleitende Erwachsene

Auf dem Keyboard, Klavier oder online beispielsweise mit „Virtual Piano“ sollen alle Dur- und Mollakkorde in Grundstellung gespielt werden.

Die Schülerinnen und Schüler sollen anhand des Akkordsymbols den dazugehörigen Akkord spielen.

 

Urheber: Lin Marc Meinhardt. Bereitgestellt von: Fachberatung Musik Niedersächsische Landesschulbehörde, 04/2020

Aufbau von Dur- und Mollakkorden

Erklärung Akkordsymbole

Kontakt

Letzte Änderung: 30.04.2020

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln