Unser blauer Planet: Wie kann Wasser gerecht verteilt werden? (Jg.6)

Ausgewähltes Material zu:

Gesellschaftslehre , Unser blauer Planet: Wie kann Wasser gerecht verteilt werden?, Sekundarbereich I

 

www.zdf.de

Zu heiß und zu trocken: Der Kampf ums Wasser in Deutschland

In einigen Regionen Deutschlands wird aufgrund der anhaltenden Trockenheit das Wasser knapp. Besonders betroffen sind viele Gemeinden in Niedersachsen, in denen im dritten Jahr in Folge die Grundwasserbestände sinken.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Avocado - super food?

In den Unterrichtsmaterialien, die sich an Schülerinnen und Schüler des 9/10 Jahrgangs im Fach Erdkunde richten, geht es um die Frage, ob die Avocado eine super food ist. Seit Jahren gilt die Avocado als Inbegriff der gesunden und veganen Küche. Doch in zahlreichen Ländern wie z.B. Chile führt der Anbau in großen Monokulturen zu einem massiven Wassermangel, verbunden mit weiteren Auswirkungen auf das Ökosystem und die vor Ort lebenden Menschen. Geeignet für die Jahrgänge 9/10 aller Schulformen Bereitgestellt von: Fachberatung Gesellschaftslehre, Niedersächsische Landesschulbehörde, Urheber: Ingelore Paulmann 04/2020

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.youtube.com

Arte Doku über neue Strategien gegen Hochwasser

Raum für den Fluss: Neue Strategien gegen Hochwasser arte

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.plastic-pirates.eu

Plastikpiraten

„Plastic Pirates –Go Europe!“ ist eine länderübergreifende Citizen-Science-Aktion der Bildungs-, Wissenschafts-und Forschungsministerien Deutschlands, Portugals und Sloweniens und findet im Rahmen ihrer Trio-Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union statt. Ziel ist es, das Bewusstsein für die Bedeutung und den Schutz von Flüssen als natürliche Ressourcen zu stärken und den Mehrwert internationaler Forschungszusammenarbeit hervorzuheben.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.spiegel.de

Spiegel Story "Zoff am Nil"

Visual Story des Spiegels über die Inbetriebnahme des größten Wasserkraftwerks Afrikas in Äthiopien. Darüber gibt es Streit im Niltal: Nachbar Ägypten fürchtet um sein Wasser, und die Talbewohner wollen nicht weichen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.wvgn.de

Woher kommt das Wasser für die Region Hannover

In dem Artikel aus der HAZ geht es um die Frage, woher unser Wasser kommt.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.oberharz.de

Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft

Das Oberharzer Wasserregal oder die Oberharzer Wasserwirtschaft ist ein hauptsächlich vom 16. bis ins 19. Jahrhundert geschaffenes System zur Umleitung und Speicherung von Wasser, das Wasserräder in den Bergwerken des Oberharzer Bergbaus antrieb. Es gilt als das weltweit bedeutendste vorindustrielle Wasserwirtschaftssystem des Bergbaus.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

wasser-fuer-kenia.de

Wasser für Kenia (Unterrichtsmaterialien)

Inhaltlicher Schwerpunkt nach KC: Ziele und Wirksamkeit von Entwicklungsprojekten. Wie niedersächsische Schulen die Welt verändern: Entwicklungsprojekte niedersächsischer Schulen zur Minderung der Folgen des Klimawandels

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.zdf.de

Terra X Rom am Rhein

Fast 500 Jahre herrschten die Römer am Rhein. Viele unserer Städte wurden von römischen Kaisern gegründet, nach dem Vorbild Roms. In Städten wie Köln entstand gar eine eigene, römisch-germanische Welt. Mit den römischen Soldaten hielten zum Beispiel Annehmlichkeiten wie Fußbodenheizung, fließendes Wasser, aber auch Wein und frisches Gemüse Einzug. In der dreiteiligen Dokumentation begibt sich Autor Christian Feyerabend mit dem Archäologen Matthias Wemhoff auf Spurensuche.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.youtube.com

Film Wie bauen die Römer

Das Römer-Experiment | Planet Schule | SWR 15 Minuten

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

bildungsserver.berlin-brandenburg.de

Umweltgerechtes Verhalten: Wasser als wertvolles Gut

Hier finden Sie ein Best-Practice-Beispiel für eine achtstündige Unterrichtsreihe zum Thema „Umweltgerechtes Verhalten: Wasser als wertvolles Gut“ für die 6. Jahrgangsstufe.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.dw.com

UN machen Trinkwasser zu Menschenrecht

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat das Recht auf sauberes Wasser als Menschenrecht anerkannt. Die Resolution wurde mit großer Mehrheit angenommen. Gegenstimmen gab es keine.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.zdf.de

Terra X: Die Deutsche Hanse (1/2): Eine heimliche Supermacht

Sie waren "Global Player" des Mittelalters: Deutsche Kaufleute und Abenteurer, die mit großem Geschäftssinn und Pioniergeist ein gigantisches Handelsnetzwerk gründeten. Jeder Film dauert 45m

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.zdf.de

Anthropozän - Das Zeitalter des Menschen: Wasser

Die Folge "Wasser" zeigt, wie sehr das scheinbar unerschöpfliche Element, von dem alles Leben auf der Erde abhängt, durch menschlichen Einfluss verändert wurde. Wir verschmutzen es, bauen Landschaften um und greifen damit in wichtige Naturkreisläufe ein. 43 min

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

konsumspuren.greenpeace.de

Greenpeace Selbstlerneinheit zum Thema "Konsumspuren: „Wie verändern wir die Welt?“

Sie möchten Ihre Schüler*innen das Themenfeld während der Schulschließungen selbst entdecken lassen? Dann werfen Sie mal einen Blick auf das neue Greenpeace Selbstlernmaterial „Konsumspuren @home“, das die Inhalte speziell für das selbstgesteuerte Lernen aufbereitet.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Filter

Nur folgende Beiträge anzeigen:

Bildungsebene

Fächer

Themen

Lernressource

 

Zurücksetzen

Letzte Änderung: 21.03.2021

Drucken
zum Seitenanfang