Sportförderunterricht

 

Für die Fortbildung zum „Erwerb der Qualifikation zur Erteilung von Sportförderunterricht“ ist z.Zt keine Bewerbung möglich. Die Qualifizierung erstreckt sich in ihrem Gesamtumfang über ein Schuljahr und ist als Blended Learning angelegt. Sie umfasst insgesamt 10 Präsenztage (6 Tage online und 4 Tage in einem Tagungshaus) mit jeweils bis zu acht Unterrichtseinheiten, die während der Unterrichtszeit stattfinden. Die Präsenztage werden in drei Modulen mit jeweils zwei bis vier Kurstagen gebündelt (70 Unterrichtseinheiten).

Eine Bewerbung ist z.Zt nicht möglich.

 

 

Konzeption und Bewerbungsbogen

Kontakt

Letzte Änderung: 04.10.2021

Drucken
zum Seitenanfang