Mathematik im Primarbereich

Die nebenstehende Matrix stellt die Zusammenhänge der Kompetenzbereiche des Kerncurriculums Mathematik im Primarbereich dar.

Sie können die Materialien sowohl nach inhaltsbezogenen als auch nach prozessbezogenen Kompetenzen auswählen.

Zahlen und Operationen

Telefonnummer, Geburtstage, Kontostand, Sport… Zahlen begegnen uns unser ganzes Leben lang. Der Aufbau und die Beziehungen der Zahlen untereinander sind nicht nur die Grundlagen für die Mathematik, sondern auch im späteren Leben von elementarer Bedeutung. Insofern ist es schon im Primarbereich wichtig, das Verständnis dafür zu legen

Lesen Sie mehr

Größen und Messen

„Messen ist nicht alles – aber ohne Messen ist alles nichts!“ (A. Schopenhauer)
Welche Bedeutung Messungen und Größen haben, erfahren die Kinder schon beim Aufstehen, beim Weg zur Schule, beim Einkaufen und weiteren Aktivitäten.

Lesen Sie mehr

Raum und Form

Hier wird Mathematik im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar und auch optisch sichtbar gemacht und hat deshalb einen großen Alltagsbezug.

Lesen Sie mehr

Daten und Zufall

So ein Zufall oder doch nicht?
Zahlen sind nicht nur einfach da und sind nur Ergebnisse diverser Rechenaufgaben, sondern gewinnen im Zusammenspiel in einem Kontext erst richtig an Bedeutung.

Lesen Sie mehr

Muster und Strukturen

Muster und Strukturen sind nicht nur ein Teil der Mathematik - Mathematik ist die „Wissenschaft der Muster und Strukturen“ und spiegelt sich damit in allen inhaltsbezogen Kompetenzen wider.

Lesen Sie mehr

Fachdidaktische Informationen

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]

Letzte Änderung: 09.04.2019

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln