Algorithmisches Problemlösen

In der Informatik werden Problemstellungen meist mithilfe von Algorithmen gelöst. Dazu muss das Problem analysiert werden und für den Lösungsentwurf sind geeignete Handlungsabläufe zu finden. Diese eindeutigen Anweisungen werden als ausführbares Programm implementiert. Der Informatikunterricht macht Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichen Kontexten mit elementaren Prinzipien der algorithmischen Problemlösung und der Implementierung ihrer Lösungsansätze vertraut. Gleichzeitig wird dabei exemplarisch die Gestaltung von Informatiksystemen aufgezeigt.

Zu diesem Lernfeld gehören folgende Module:

  • Algorithmusbegriff
  • Algorithmisieren und Implementieren

Ausgewähltes Material zu:

Informatik, Algorithmisches Problemlösen, Algorithmisieren und Implementieren, Algorithmusbegriff, Sekundarbereich I

 

app.code-it-studio.de

Code it: Programmieren online lernen

Code it! ist eine webbasierte Lernplattform, mit der Kinder und Einsteiger spielerisch Programmieren lernen können. Das Angebot von Code it! umfasst Onlinekurse, kindgerechte Programmierumgebungen und Unterrichtsmaterialien für Lehrer. Die Angebote für Schülerinnen und Schüler sind immer gratis.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.uni-goettingen.de

Algorithmisches Problemlösen mit Scratch 3.0

In der Sekundarstufe I haben sich grafische Programmiersprachen wie beispielsweise Scratch bewährt. Wir bieten hierzu Materialien für verschiedene Lernvoraussetzungen an. Diese Unterrichtsmaterialien für den Informatikunterricht wurden erstellt von der Universität Göttingen im Rahmen der Arbeit des Lehrerbildungszentrums Informatik in Kooperation mit der NLSchB.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Sekundarbereich I

Fächer: Informatik

Kompetenzen: Algorithmisches Problemlösen

de.serlo.org

Informatik lernen auf Serlo

Serlo ist eine kostenlose und werbefreie Lernplattform. Sie bietet einfache Erklärungen, Kurse, Lernvideos, Übungen und Musterlösungen mit denen Schülerinnen und Schüler in ihrem eigenen Tempo lernen können.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Ein Krimi-Rätselspiel für den Informatik-Unterricht

Fall 181120

Fall 181120 überträgt die Spielerfahrung sogenannter Live-Escape-Games auf den Informatik-Unterricht. Das Spiel stellt Teams aus bis zu 6 Schülerinnen und Schülern ab Klassenstufe 10 vor die Herausforderung, in 90 Minuten die Ermittlungen in einem fiktiven Kriminalfall nachzuvollziehen. Dabei wollen nicht nur unterschiedliche multimediale Spuren in den korrekten Zusammenhang gebracht werden: Um die Rätsel zu lösen, müssen die Spielerinnen und Spieler ihre informatischen Kompetenzen gekonnt anwenden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.uni-goettingen.de

Einstieg in die Algorithmik mit dem Calliope mini

Unterschiedliche, überschaubare Physical Computing Projekte bilden bei diesem Materialpaket den Kontext für den Einstieg in die Algorithmik. Als Sensor-Aktor-System kommt dabei der Calliope mini zum Einsatz. Neben den Sensoren und Aktoren wird auch das Funkmodul des Calliope verwendet. Die Materialien eigenen sich insbesondere für jüngere Schüler*innen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.inf-schule.de

Einstieg in das Programmieren mit Scratch

Scratch ist eine Programmierumgebung, mit der man ansprechende dynamische Anwendungen entwickeln kann.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Lernfeld: Algorithmisches Problemlösen

APPCAMPS: Grundlagen der Informatik: Algorithmen

In diesem Modul erfahren die Schülerinnen und Schüler, wie man in der Informatik etwas programmiert. An verschiedenen Beispielen lernen sie die Grundbausteine eines Algorithmus kennen. So programmieren sie eine interaktive Geburtstagskarte, ein Computerspiel und eine schöne Animation. Geeignet für die Klassen 7 - 10 aller Schulformen

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.inf-schule.de

Algorithmisches Problemlösen mit Kara

Wie lassen sich Probleme mit Algorithmen lösen? Dieser Workshop vermittelt den Einstieg in das Programmieren in spielerischer Form.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.uni-goettingen.de

Algorithmisches Problemlösen mit dem App-Inventor

In diesen Materialien steht das algorithmische Problemlösen mit dem App-Inventor unter Verwendung von Sensoren und Aktoren des Smartphones im Vordergrund. Die Arbeitsblätter und Leitfäden bieten zum Teil unterschiedlich gestufte Hilfen an und können sowohl in Lerngruppen mit als auch ohne Programmiervorerfahrungen eingesetzt werden. Zusätzlich laden ausgewählte Beispiele zur Diskussion über Chancen und Risiken der selbst implementieren Funktionalitäten ein.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

www.inf-schule.de

Algorithmen und Datenstrukturen

Das Webangebot www.inf-schule.de versteht sich als modernes elektronisches Schulbuch für den Informatikunterricht. Es ist mehr als eine Sammlung von Lehr- und Lernmaterialien. Auf der Grundlage eines modernen problemorientierten Lernkonzepts, sind hier vielfältige Unterrichtsmaterialien für den Informatikunterricht entstanden.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Filter

Nur folgende Beiträge anzeigen:

Bildungsebene

Fächer

Themen

Lernressource

 

Zurücksetzen

Kontakt

Letzte Änderung: 26.11.2020

Drucken
zum Seitenanfang