"Kirche in Staat und Gesellschaft" am Ende von Schuljahrgang 10

Inhaltsbezogene Kompetenzen 

Die Schülerinnen und Schüler...

  • beschreiben die Gestalt und das Engagement der Kirche in Staat und Gesellschaft.
  • erklären den Aufbau und das Selbstverständnis der katholischen Kirche.
  • untersuchen exemplarisch eine Auseinandersetzung zwischen Staat, Gesellschaft und Kirche.

 

Mögliche Inhalte für den Kompetenzerwerb 

  • Dimensionen des „Kirche“-Begriffs, z. B. repräsentativer Baukörper, Organisation, Arbeitgeberin mit Dienstrecht, Gemeinschaft der Gläubigen, Hierarchie, Gremien
  • Präsenz von Kirche, z. B. Weltkirche, Konzil, Papsttum und römische Kurie, Bischof und Bistum, Pfarrei, Mönchtum und Ordenswesen, Kategorialseelsorge, City- und Jugendkirchen, Pilgerorte, Caritas, Beratungsangebote, Ethikrat
  • Bilder von Kirche, z. B. Leib Christi, Volk Gottes, Burg, Stadt auf dem Berg
  • Erstes und Zweites Vatikanisches Konzil
  • Gemeinsames Priestertum aller Gläubigen, Apostolische Sukzession, Kleriker, Laien, Ordensangehörige
  • Christenverfolgungen in Geschichte und Gegenwart, Konstantinische Wende, Investiturstreit, Kolonialismus, Kulturkampf, christliche Parteien, Kirche im Nationalsozialismus, Kirche und Regime in Lateinamerika
  • Konflikte in politischen, ethischen und kulturellen Fragen, z. B. Diktatur und Demokratie, kirchliche Freiheit, Schwangerschaftsabbruch, Sterbehilfe, kirchliches Dienstrecht, Religionsunterricht, Kirchenasyl

 

Biblische Basistexte

Apg 2 (Pfingsten); 1 Kor 12, 12-31 (Gemeindeordnung); Mt 16, 18-20 (Primat); Röm 1,17 (Rechtfertigung); Röm 13, 1-7 (staatlicher Gehorsam)

Verbindliche Grundbegriffe 

Apostel, Charisma, Eucharistie, Gnade, Konfession, Konzil, Märtyrer, Ökumene, Priestertum, Rechtfertigung, Reformation, Sakrament

 

Quelle: Kerncurriculum Kath. Religion für das Gymnasium Schuljahrgänge 5 – 10

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln