Migration als Normalität, nicht als Ausnahme

Schulbuchstudie Migration und Integration

Schulbuchstudie Migration und Integration

In der Studie wurde untersucht, ob und wie Migration und Integration in Bezug auf gesellschaftliche Vielfalt in deutschen Schulbüchern dargestellt werden und inwiefern Schulbücher zu einer zunehmenden Akzeptanz von Diversität als gesellschaftlicher Normalität beitragen. Lesen Sie mehr
Verfolgung, Vertreibung, Flucht, Migration und Integration heute

Verfolgung, Vertreibung, Flucht, Migration und Integration heute

Es gibt zahlreiche Gründe, die Menschen zur Flucht bewegen: bewaffnete Konflikte, Kriege und Bürgerkriege, politische Verfolgung, Diskriminierung oder das Fehlen von Zukunftsperspektiven. Laut Schätzungen der Vereinten Nationen befinden sich rund 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Ein geringer Teil von ihnen kommt auch nach Deutschland. Lesen Sie mehr
Flucht und Vertreibung in Europa als Folgen des Faschismus

Flucht und Vertreibung in Europa als Folgen des Faschismus

Die Flucht und Vertreibung der Deutschen aus den Ostgebieten des damaligen Deutschen Reiches sowie deutscher Minderheiten in Ost- und Mitteleuropa bildet eines der Schlusskapitel des Zweiten Weltkrieges und war gleichzeitig das Resultat der zwischen den alliierten Siegermächten ausgehandelten territorialen Nachkriegsordnung. Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln