Wortschatz und Übersetzung

Wortschatzerwerb in der Zielsprache ist dann besonders effektiv, wenn er über mehrere Wahrnehmungskanäle erfolgt. Neues Vokabular sollte sowohl visuell als auch auditiv und in sinnvoll strukturierten Kontexten vermittelt werden.

Bildwörterbücher sind nicht nur nützliche Welterklärer – besonders, wenn der Wortschatz noch sehr eingeschränkt ist – sie können auch sehr gut für verschiedenste Sprechanlässe im Unterricht genutzt werden.

Übersetzer-Software kann - z.B. auf einem Tablet mit Hilfe der Kamera - zu einer groben inhaltlichen Übersicht über einen Text verhelfen. Ebenso können einfache Sätze verständlich übersetzt werden. Aber durch die Komplexität des sprachlichen Codes sind immer auch Fehler möglich und sogar wahrscheinlich. Insofern ist bei der Nutzung immer eine gewisse Skepsis geboten.

 

(Bild-)Wörterbücher

 

Übersetzer und Sprachsoftware

  • Refugee Phrasebook
  • Sprachführer für Geflüchtete mit Inhalten u.a. zu den Themen Medizin und Recht
  • Forvo-Ausspracheführer
  • Aussprachewörterbuch mit 3 Millionen Einträgen in 325 Sprachen mit Audio-Clips von Muttersprachlern

 

 

 

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln