Sprachbildung

Unterrichtsmaterialien für den Spracherwerb und die Sprachbildung sind sehr vielfältig - Realia als Sprechanlässe, Plakate und andere Visualisierungen als Merkhilfen, Nachschlagewerke, Lernapps, Lehrwerke und Arbeitshefte sind nur einige Beispiele. Die Materialien sollen die Lernenden unterstützen, eine selbstständige Arbeitsweise zu entwickeln. Aufgabenstellungen sollten so verständlich formuliert sein, dass sie von den Lernenden selbstständig erarbeitet werden können. Sie können außerdem so eingeführt und konzipiert sein, dass sie nach der Erledigung mit Hilfe geeigneter Lösungsbögen zunächst vom Kind selbst kontrolliert werden können. So wird zugleich eine zunehmende Eigenverantwortung für den Lernprozess aufgebaut.

 

Informationen zum DaZ-Unterricht für Lehrkräfte

Unterrichtsmaterialien

Literaturempfehlungen 

 

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln