Curricula

Im Beruflichen Gymnasium Technik ist das erste Prüfungsfach das die Fachrichtung prägende Profilfach Technik (hier: Schwerpunkt Elektrotechnik).

Die beiden anderen Prüfungsfächer mit erhöhtem Anforderungsniveau sind zwei der Kernfächer
-  Deutsch,
-  eine fortgeführte Fremdsprache (i. d. R. Englisch) oder 
-  Mathematik.

Mathematik kann durch Chemie oder Physik ersetzt werden.

Als viertes oder fünftes Prüfungsfach ist ein weiteres berufsbezogenes Profilfach auf grundlegendem Anforderungsniveau (verpflichtend: Betriebs- und Volkswirtschaft) zu wählen.

 

 

Schwerpunkte Profilfach P1
 
Elektrotechnik Technik (schwerpunktbezogen) EPA / RRL

 

Gemeinsame Profilfächer:  
Betriebs- und Volkswirtschaft EPA / RRL
Informationsverarbeitung EPA / RRL / Handreichung
Praxis RRL

 

RRL - Rahmenrichtlinien
EPA - einheitliche Prüfungsanforderungen

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Redaktion: Hermann Meiners

    CAPTCHA Image[ neues Bild ]
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln