Jahrgang 9 - 10

über Schreibfertigkeiten verfügen

Die Schülerinnen und Schüler…

schreiben in gut lesbarer Handschrift, unter Berücksichtigung einer deutlichen Unterscheidbarkeit von Groß- und Kleinbuchstaben und der Einhaltung von Wort- und Satzgrenzen.

schreiben in angemessenem Tempo und halten eine saubere und strukturierte äußere Form ein, insbesondere durch die Beachtung von Blattaufteilung, Lineaturen, Rand, Absätzen und Linksbündigkeit.

wenden grundlegende Bedienungsfunktionen des PCs an.

gestalten kurze Referate und Präsentationen.

füllen elektronische Formulare, Anträge und Onlinebewerbung selbstständig aus.

richtig schreiben

wenden alphabetische, orthografische, morphematische und wortübergreifende Rechtschreibstrategien an.

nutzen Wörterbücher auch in digitaler Form.

wenden erworbenes Regelwissen auf Fehlerschwerpunkte der Rechtschreibung an und festigen es:

- Groß- und Kleinschreibung

- Getrennt- und Zusammenschreibung

- Fremdwörter

wenden erworbenes Regelwissen auf Fehlerschwerpunkte der Zeichensetzung an und festigen es:

- Komma bei erweitertem Infinitiv mit „zu“

- Komma vor Konjunktionen insbesondere vor „dass“ und „das“

- Zitationszeichen

 

korrigieren Fehler durch Anwendung von Rechtschreibstrategien und Nutzung von Rechtschreibhilfen.

benennen und bearbeiten zunehmend selbstständig Fehlerschwerpunkte.

leiten zunehmend selbstständig Rechtschreibregeln ab.

Texte planen und entwerfen

Die Schülerinnen und Schüler…

untersuchen Schreibaufträge hinsichtlich der Zielsetzung und aktivieren ihr thematisches und schreibformbezogenes Vorwissen.

reflektieren und bewerten den Informationsgehalt von Quellen hinsichtlich der Verwendbarkeit.

skizzieren komplexe Schreibvorhaben und erstellen passende Gliederungen.

Texte schreiben - zentrale Schreibformen sachgerecht nutzen: Kreatives Schreiben

Die Schülerinnen und Schüler…

erproben verschiedene Verfahren, Möglichkeiten und Wirkungen kreativen Schreibens:

- assoziative Verfahren

- Schreibspiele

- Schreiben nach Vorgaben, Regeln und Mustern

schreiben und gestalten in Auseinandersetzung mit literarischen Vorlagen eigene Texte.

schreiben und gestalten lyrische, epische und szenische Texte unter besonderer Nutzung der Möglichkeiten von innerem Monolog, Dialog, Gegen- und Paralleltexten. 

Texte schreiben - zentrale Schreibformen sachgerecht nutzen: Informierendes Schreiben

 Die Schülerinnen und Schüler…

charakterisieren literarische Figuren und untersuchen Figurenkonstellationen.

analysieren und werten bildliche und grafische Darstellungen aus.

verfassen Tages- und Praktikumsberichte unter Berücksichtigung der jeweiligen Fachsprache.

visualisieren Informationen aus linearen und nichtlinearen Texten, zunehmend auch mithilfe digitaler Medien.

Texte schreiben - zentrale Schreibformen sachgerecht nutzen: Argumentierendes und appellierendes Schreiben

Die Schülerinnen und Schüler…

verfassen differenzierte Bewerbungsschreiben und nutzen die „Dritte Seite" als Möglichkeit der Individualisierung.

entfalten Argumentationsschritte und eigene Standpunkte:

- Behauptung/These – Begründung – Beispiel/Beleg

- Entkräftung von Gegenargumenten

- Schlussfolgerung

verfassen Kommentare auch auf der Grundlage von linearen und nichtlinearen Texten:

- informierend-appellierende Texte

- persönliche Stellungnahmen

- weitere Formen der Erörterung

 

gestalten Informationen aus linearen und nichtlinearen Texten in Tabellen, Plakaten, Grafiken, Schaubildern zur Veranschaulichung von Argumentationen, auch mithilfe digitaler Medien.

Texte schreiben - zentrale Schreibformen sachgerecht nutzen: Untersuchendes Schreiben

Die Schülerinnen und Schüler…

analysieren Texte und belegen Aussagen und Deutungen durch direktes und indirektes, paraphrasierendes Zitieren.

Texte überarbeiten

Die Schülerinnen und Schüler…

erkennen und nutzen die Prozesshaftigkeit des Schreibens und gliedern ihre Schreibprozesse in Phasen des Planens, Schreibens und Überarbeitens.

prüfen und überarbeiten zunehmend selbstständig auch fremde Texte nach vorgegebenen Kriterien und nutzen dabei kooperative Arbeitsformen:

- Textlupe

- Schreibkonferenz

erstellen auch eigene Checklisten.

berichtigen mithilfe von Regelwissen und Nachschlagewerken zunehmend selbstständig auch Fehler und Mängel im Ausdruck.

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln