4. Niedersächsische Schulmedientage 2014

Bildungsauftrag Medienkompetenz: Gemeinsam auf dem Weg

Mit diesem Motto wollen die vierten Regionalen Schulmedientage 2014 die Bedeutung der Medienbildung für eine zukunftsorientierte und richtungweisende Arbeit in der Schule aufzeigen. Im zweijährigen Wechsel mit dem Tag der Medienkompetenz finden in diesem Jahr die vierten Schulmedientage statt. Sie haben sich für den Austausch und die Vernetzung von Schulen und Einrichtungen in ihrer medienpädagogischen Arbeit in der Region etabliert und bieten dafür wichtige Impulse. Deswegen übernehme ich sehr gerne die Schirmherrschaft für diese Veranstaltungsreihe.

Dank des zu Beginn des Jahres 2012 verabschiedeten Konzeptes „Medienkompetenz in Niedersachsen – Meilensteine zum Ziel“ konnte in den letzten Jahren das Medienkompetenznetzwerk Niedersachsen, zu dem u. a die Medienberatung Niedersachsen des NLQ, die Niedersächsische Landesmedienanstalt und der Verein n-21 gehören, weiter ausgebaut werden. Davon haben Sie als Lehrkräfte vor allem durch zunehmende Fortbildungsangebote profitieren können. Das Netzwerk Medienberatung informiert, berät, unterstützt und qualifiziert Sie in allen Aufgabenfeldern und Fragen rund um den Bereich Medienbildung.

Die medienpädagogische Arbeit in Niedersachsen schlägt sich auch in derzeit stattfindenden Landesprojekten wie u. a. dem Tablet-Projekt, dem Projekt „School of Distance Learning“ am NIG Esens und auf den Inselschulen, der Filmlehrer- und Peer- Coach-Ausbildung nieder sowie neben den Schulmedientagen in den regelmäßig stattfindenden zentralen Veranstaltungen wie dem Tag der Medienkompetenz und der Fachtagung FilmSummit, um nur einige zu nennen.

Der derzeit in Arbeit befindliche Orientierungsrahmen Medienbildung soll Schulen ermöglichen, in die Diskussion über Ziele und Inhalte der Medienbildung einzutreten, ihre Unterrichtsinhalte sukzessiv in die Fächer einzubinden und mit Kompetenz-erwartungen zu verknüpfen.

Die Niedersächsischen Schulmedientage 2014 bieten wieder ein umfangreiches Programm aus Vorträgen, Workshops und Präsentationen.

Für die Veranstaltung wünsche ich Ihnen als Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg!

Ihre

Frauke Heiligenstadt

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln