Empfehlungen und Gutachten

  • 1999:
    Die Herausforderung der neuen Informations- und Kommunikationsmedien (IuK) und ihre Bedeutung für neue Lernformen in der Schule Empfehlung des Bildungsrates beim Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen Nr. 1, 1999
    pdf-Datei (68 KB)
  • 1999:
    Kulturelle Bildung im Medienzeitalter - Gutachten zum Programm von Prof. Dr. Karl-Josef Pazzini, Universität Hamburg, (= Materialien zur Bildungsplanung und Forschungsförderung, Heft 77) Bonn: BLK, 1999
    pdf-Datei
    (467 KB)
    zur Website des BLK-Programms
  • 1998:
    Prof. Dr. Heinz Mandl, Dr. Gabi Reinmann-Rothmeier, Dr. Cornelia Gräsel
    Gutachten zur Vorbereitung des Programms "Systematische Einbeziehung von Medien, Informations- und Kommunikationstechnologien in Lehr- und Lernprozesse"Heft 66) Bonn: BLK, 1998
    pdf-Datei (131 KB)
    zur Website des BLK-Programms (SEMIK)
  • SEMIK-Abschlussbericht
    Ziel des BLK-Programms "Systematische Einbeziehung von Medien, Informations- und Kommunikationstechnologien in Lehr- und Lernprozesse" (SEMIK) war es, Medien und insbesondere die neuen Medien in allen Schularten und Schulstufen auf breiter Basis zu implementieren. An dem Programm beteiligten sich alle Bundesländer mit 25 Einzelprojekten.
    Die Studie ist unter http://www.fwu.de/semik/publikationen/lmu_abschluss.htm online verfügbar.
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln