Konzepte & Rahmenpläne

Gesellschaftliche Kompetenzen

Gesellschaftliche Kompetenzen

Gesellschaftliche Kompetenzbereiche der politischen Bildung:
•Identitätskompetenz
•Gerechtikgeitskompetenz
•Ökonomische Kompetenz
•Ökologische Kompetenz
•Technolgische Kompetenz
•Historische Kompetenz Lesen Sie mehr

Kompetenz-Strukturmodell: Ein Blick über die Grenzen

Im Rahmen der Demokratie-initiative (2007 bis 2009) der österreichischen Bundesregierung wurde ein neues Kompetenzmodell zur Politischen Bildung erarbeitet. Ziel eines kompetenzorientierten Unterrichts soll ein reflektiertes und (selbst)reflexives Politikbewuisstsein sein. Lesen Sie mehr
Kerncurricula der gesellschaftswissenschaftlichen Fächer

Kerncurricula der gesellschaftswissenschaftlichen Fächer

In den gesellschftswissenschaftlichen Fächern der Schule werden Aspekte der politischen Bildung aus jeweils domänenspezifischer Perspektive. Für die Fächer geben die jeweiligen Kercurricula einen verbindlichen Rahmen vor. Für Lehrkräfte bedeutet dies aber auch, ihr fachspezifische Handeln auf die überfachliche Perspektive der Politischen Bildung zu beziehen. Lesen Sie mehr
Politische Bildung und Medienbildung

Politische Bildung und Medienbildung

Medienbildung sieht Medien als Teil der schulischen Gegenwartskultur, die der Identitätsbildung und der Bildung im Allgemeinen dienen und sich nicht in der Vermittlung technischer Medienkompetenz erschöpfen. Medienbildung wird als ein Aspekt der Persönlichkeitsbildung gesehen und schließt die mediale Gestaltung des Alltags ein. Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Querverweis

Übersichten und Hinweise zu Unterrichtsmaterialien passend zu den Kerncurricula der Fächer Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Niedersachsen finden Sie unter:

Informationen und Materialien im Web

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln