Literarisches Leben

 

Mögliche Unterrichtsaspekte:

  • Schreiben als Beruf
  • Literaturkritik
  • Literaturmarkt und Medienöffentlichkeit

 

Autoren und Textgruppen

 

pragmatische Texte

z. B.:

Wolfgang Borchert: Der Schriftsteller

Heinrich Böll: Die Sprache als Hort der Freiheit

Friedrich Dürrenmatt: Fingerübungen zur Gegenwart

Max Frisch: Verantwortung des Schriftstellers

Ingeborg Bachmann: Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar

Peter Handke: Ich bin ein Bewohner des Elfenbeinturms

Elias Canetti: Der Beruf des Dichters

Jurek Becker: Warnung vor dem Schriftsteller (1. Vorlesung)

Günter Kunert: Warum schreiben?

Sten Nadolny: Roman oder Leben?

Rainald Goetz: Irre

 

Literaturnobelpreis, Büchnerpreis und Büchnerpreis-Reden; Ingeborg Bachmann-Preis;

 

Rezensionen

 

Thomas Anz/Rainer Baasner: Literaturkritik

 

 


 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln