Pflichtmodul: Krise und Erneuerung des Erzählens

 

Verbindliche Unterrichtsaspekte:

  • erzählende Texte des Realismus und der Moderne im Vergleich:

  • Nachahmung als Prinzip des poetischen Realismus versus Aufkündigung der konventionellen Formensprache

  • Ästhetische Opposition als Ausdruck subjektiver Welterfahrung

 

Zusätzlich für das erhöhte Anforderungsniveau

  • Der Einfluss des philosophischen Nihilismus und der Psychoanalyse auf die literarische Darstellung des Individuums

 

 

Autoren und Textgruppen

 

Anfänge oder Ausschnitte von Romanen und längeren Prosatexten des Realismus und der Moderne im Vergleich

 

z. B. Theodor Fontane und Alfred Döblin

 

programmatische Texte zum Realismus und zu literarischen Strömungen der Moderne

 

z. B.: von Theodor Fontane, Gerhart Hauptmann, Hugo von Hofmannsthal, Hermann Bahr, Arthur Schnitzler, Karl Kraus, Alfred Döblin

 

an geeigneter Stelle:

charakteristische Beispiele der Bildenden Kunst und musikalische Zeugnisse

 

Texte von Friedrich Nietzsche und Sigmund Freud

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln