Kindertagesstätten

kita.web

Webbasiertes Verfahren zur Beantragung und Änderung einer Betriebserlaubnis nach § 45 SGB VIII, zur Beantragung und Bewilligung der Finanzhilfe nach den Vorschriften des KiTaG und zur Erfüllung der Meldepflichten nach § 47 SGB VIII

Seit dem Kindergartenjahr 2010/11 stellt Ihnen das Land Niedersachsen ein webbasiertes Verfahren zur Verfügung, in dem Sie Ihre Daten zu

- Betriebserlaubnisverfahren nach § 45 SGB VIII

- Meldepflichten gem. § 47 SGB VIII sowie zur

- Finanzhilfe nach dem KitaG (vorerst ohne Finanzhilfe für das beitragsfreie Kindergartenjahr) 

- einen Antrag auf Einzelintegration 

- einen Antrag zur Aufnahme eines 5.Kind mit Behinderung

erfassen und gegenüber der Behörde freigeben können.

Bitte beachten Sie die weiteren Hinweise auf der Startseite von kita.web nachdem Sie sich eingeloggt haben.

AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL

Antragstellung 14/15

Die Freigabe der Antragsmasken der Finanzhilfebeantragung und Meldepflicht gemäß § 47 KitaG zum Stichtag 01.10.2014 für das Kindergartenjahr 14/15 wird in Kürze (erste Oktoberhälfte) erfolgen.

Alle Träger von Kindertageseinrichtungen erhalten rechtzeitig zu diesem Termin ein ausführliches Informationsschreiben per MAIL. Bitte prüfen Sie daher Ihre hinterlegte Mailadresse in den Stammdaten 14/15 bei Trägerstammdaten (NICHT Einrichtungsstammdaten) - allgemeine Mailadresse, da dieses die zentral angeschriebene Adresse sein wird. (Eine ausführliche Anleitung finden Sie im Handbuch)

Gleichzeitig mit der Versendung wird der Inhalt des Infoschreibens hier eingestellt.

Bitte sehen Sie bis zur Versendung des Infoschreibens von weiteren Anfragen hinsichtlich der Finanzhilfe 14/15 bzw. Meldepflicht ab.


Antragstellung 13/14

Fristende für die Finanzhilfebeantragung/Meldepflicht des Kindergartenjahres 13/14 war der 31.07.2014
Nach dem 31.07.14 müssen erstmalige Anträge für das Kindergartenjahr 2013/2014 zur Finanzhilfe im Kommentarfeld des Trägers/EInrichtung eine Begründung auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gem. § 27 SGB X enthalten.
Änderungsanträge zu einem anderen Stichtag (z.b. aufgrund einer zusätzlichen neuen Gruppe) sind hiervon nicht betroffen, sollten aber zur Rechtssicherheit spätestens einen Monat nach der Bescheiderteilung des vorangegangenen Antrags gestellt werden.
Eingegangene Anträge für das Kindergartenjahr 13/14 werden derzeit intensiv abgearbeitet, bitte sehen Sie auch hier - mit Ausnahme von konkreten Fragestellungen zu bereits erlassenen Bewilligungen - von allgemeinen Rückfragen ab, um die Bearbeitung nicht weiter zu verzögern.

Antragsbearbeitung vorangegangener Jahre

Diese ist bis auf Einzelfälle abgeschlossen. Die noch nicht abgeschlossenen Anträge und später erfolgte Änderungsanträge befinden sich im Klärungsverfahren.
____________________________________


Für Rückfragen zu technischen Problemen und Anregungen für die Weiterentwicklung unserer Angebote steht Ihnen unsere Hotline gerne zur Verfügung - Rufnummer: 0208-77899882 - Werktags von 09:00 - 17:00 Uhr

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit zu inhaltlichen pädagogischen Fragen zu einer Einrichtung den Fachdienst zu kontaktieren.

__________________________________________

Kita-Finder

Neben den angestrebten Erleichterungen im Antrags- und Meldeverfahren erlaubt kita.web eine einfache dezentrale Pflege wesentlicher Einrichtungsdaten, welche der Öffentlichkeit über eine landesweite KiTa-Suche zur Verfügung gestellt werden. Eine Basisversion der Suchfunktion finden Sie hier

Extern

Login kita.web

Anmeldemaske kita.web Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln