Sprachstandsfeststellung

 

Es existieren zahlreiche Verfahren zur Sprachstandsfeststellung, die überwiegend der Überprüfung der Kompetenzen im Deutschen dienen - in seltenen Fällen werden auch die Kompetenzen in der Herkunftssprache einbezogen oder gar erfasst.

Bei den verschiedenen Verfahren wird das Alter der Kinder und Jugendlichen, deren Sprachstand erhoben werden soll, berücksichtigt. Dabei ist festzustellen, dass ein großer Teil des Angebots sich auf den vorschulischen sowie den Primarbereich bezieht, während Verfahren für die Sekundarstufe in eher geringerer Zahl vorhanden sind. Gerade mit Blick auf den vorhandenen Bedarf im Bereich Deutsch als Zweitsprache ist es jedoch auch Lehrkräften in der Sekundarstufe ein Bedürfnis, sich mit der Sprachstandsdiagnostik vertiefend zu beschäftigen.

Die weiterführenden Informationen verschaffen Ihnen einen Überblick über mögliche Verfahren und die unterschiedlichen Ausrichtungen und Schwerpunkte der Sprachstandsfeststellungsverfahren in den verschiedenen Schulstufen. Exemplarisch seien genannt:

 

  • Das Verfahren zur Feststellung des Sprachstandes "Fit in Deutsch" - es dient dazu, die Deutschkenntnisse des Kindes zu überprüfen und damit die Entscheidung zu begründen, ob das Kind zur Teilnahme an einer besonderen sprachfördernden Maßnahme verpflichtet wird.

 

  • Die Niveaubeschreibungen Deutsch als Zweitsprache - sie wurden im Rahmen des FörMig-Programms der Universität Hamburg in Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein entwickelt. Das NLQ hat eine vereinfachte, komfortablere Fassung entworfen, die hier zur Verfügung gestellt wird.

 

BiSS-Diagnosetools

Material des KMK-Programms  "Bildung durch Sprache und Schrift" (BiSS): Tools zur Individualdiagnose im Bereich Sprach-/Leseentwicklung

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Ansprechpartnerin

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
VeDaB Logo
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln