Fachwissen

„Fachwissen“ ist ein inhaltsbezogener Kompetenzbereich. Die Schülerinnen und Schüler erwerben die Fähigkeit, ausgewählte Räume unter geographischen Fragestellungen zu untersuchen und dabei zielorientiert Strukturen, Funktionen und Prozesse zu analysieren. Durch exemplarisches Vorgehen erwerben sie die Fähigkeit, ihre Erkenntnisse auf andere Räume zu transferieren und Regelhaftigkeiten beziehungsweise Unterschiede zu erkennen. Aus der Kenntnis der ablaufenden Prozesse und deren Ursachen lassen sich zukünftige Entwicklungen absehen. So können Folgen von Eingriffen des Menschen in die Umwelt sachgerecht beurteilt und angemessene Handlungsoptionen aufgezeigt werden.

Wichtige Methoden und Arbeitsweisen sind z. B.

  • Beobachten, Beschreiben, Analysieren und Beurteilen geographischer Sachverhalte
  • Analysieren Raum prägender und Raum verändernder Faktoren

Naturgeographische Phänomene und Prozesse

Naturgeographische Phänomene und Prozesse: Materialien für den Unterricht

Lesen Sie mehr

Humangeographische Strukturen und Prozesse

Humangeographische Strukturen und Prozesse: Materialien für den Unterricht

Lesen Sie mehr

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln